Volker Wieprecht

rbb (Moderation)

Volker Wieprecht ist Moderator, Journalist und Autor. Er ist von Anfang an beim Sender radioeins dabei und hat diesen maßgeblich geprägt. Für seine Moderation wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet, im Jahr 2013 als „Bester Moderator“ mit dem Deutschen Radiopreis. Volker hat Germanistik, Philosophie und Altphilologie studiert, bevor er ab Mitte der 1980er Jahre als Reporter beim Sender Freies Berlin (SFB) arbeitete – und damit das Radiohandwerk von der Pike auf erlernte. Nach Stationen als Moderator bei Radio 4U und Radio Fritz wechselte er 1997 zum neu gegründeten Sender radioeins. Zusammen mit seinem Moderationspartner Robert Skuppin moderierte er zahlreiche Formate im Tagesprogramm, bis dieser 2011 Wellenchef wurde und Wieprecht alleine weitermachte. Neben dem Radio moderiert Wieprecht Veranstaltungen und Bühnenshows, er schult angehende Moderatoren und schreibt Bücher.

1998 haben Wieprecht und Skuppin die apparat multimedia gmbh gegründet. Bis heute entwickelt „der apparat“ Hörfunkformate, erstellt Radio- und Fernsehsendungen sowie Hörbücher und Podcasts. Die beiden Gründer sind mittlerweile ausgestiegen – die gute Zusammenarbeit besteht fort.